Menu
Startseite Startseite
Das Profil Das Profil
Planung Planung
Gutachten/Studien Gutachten/Studien
Energieberatung u. -ausweise Energieberatung u. -ausweise
Unser Team Unser Team
Unser Büro Unser Büro
Sponsoring Sponsoring
Referenzobjekte Referenzobjekte
Wärme aus der Natur Wärme aus der Natur
Niedrigenergiehaus Niedrigenergiehaus
Geyerstr. 22-25 Hoyerswerda Geyerstr. 22-25 Hoyerswerda
Sozialgebäude Zeißig Sozialgebäude Zeißig
Grüner Hain Hoyerswerda Grüner Hain Hoyerswerda
Jahnsportplatz Hoyerswerda Jahnsportplatz Hoyerswerda
Neubau Kita Bergen Neubau Kita Bergen
Reha-Klinik Großpostwitz Reha-Klinik Großpostwitz
Phylak Sachsen GmbH Phylak Sachsen GmbH
Gesellschaftsbau Gesellschaftsbau
Feuerwehrgerätehäuser Feuerwehrgerätehäuser
Hotels / Gaststätten Hotels / Gaststätten
Rathäuser / Gemeindehäuser Rathäuser / Gemeindehäuser
Vereinshäuser Vereinshäuser
Kindertagesstätten Kindertagesstätten
Klinikum / Ärztehäuser Klinikum / Ärztehäuser
Schulen Schulen
Turnhallen Turnhallen
Pflege- und Wohnheime Pflege- und Wohnheime
Baufeldfreimachung Baufeldfreimachung
Sanierung RLT Küche Sanierung RLT Küche
Beratungsgebäude Bautzen Beratungsgebäude Bautzen
TÜP Werdeck TÜP Werdeck
Neubau Biwakplatz Neubau Biwakplatz
Versuchungsanlage DDWT Versuchungsanlage DDWT
Neubau Logistikzentrum Neubau Logistikzentrum
Produktionstätte Yados Produktionstätte Yados
Wohnungsbau Wohnungsbau
Seniorenwohnanlage Seniorenwohnanlage
Gartenstadt Lauta Gartenstadt Lauta
Komplexmod. Wohngebäude Komplexmod. Wohngebäude
Thälmannstr. Bernsdorf Thälmannstr. Bernsdorf
H.-Mann-Str. 1-6, Hoyerswerda H.-Mann-Str. 1-6, Hoyerswerda
Wohnpark Kaiser Wilhelm Wohnpark Kaiser Wilhelm
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Wärme aus der Natur

Neubau Produktionsgebäudes für spagyrische Arzneimittel

Bauherr:          Phylak Sachsen GmbH

Leistungen:     Planung Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik, Klimatechnik, Techn. Gase

Besonderheiten:

- Wärmeversorgung mittels Wärmepumpenanlage mit Erdwärmenutzung durch Erdsonden-Bohrung,

- Warmwasserbereitung erfolgt durch zwei Luftwärmepumpen durch Nutzung der Wärme aus der Raumluft,

- Regenwassernutzungsanlage zur Versorgung der WC-Spülung, Gartenbewässerung sowie zur adiabten Kühlung der Raumluft

- Kühlwassernutzungsanlage

- "Natural-Cooling" über die Fußbodenheizung

Bauzeit:            2015-2016


  

   

Fußbodenheizung    Lüftungsgerät   Erdsonden

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*